Preise Romanlektorat & Co.


Ein paar einleitende Worte zur Preispolitik

Wer gute Arbeit haben möchte, muss auch bereit sein, angemessenes Geld dafür zu bezahlen. Punkt.

Wir sind nicht bereit, beim Preis-Dumping mitzumachen und die “Geiz-ist-geil”-Mentalität zu unterstützen. Lieber haben wir ein paar Aufträge weniger, bei denen wir aber angemessen honoriert werden, weil die Auftraggeberinnen und Auftraggeber unsere Arbeit zu schätzen wissen, anstatt ständig bei schlechter Bezahlung mit Aufträgen belegt zu sein und uns auf diese Weise aufzureiben.

Wer billige Arbeit haben möchte, der wird sicher woanders im Internet fündig werden – und ebensolche Arbeit bekommen.

Wer professionelle Arbeit zu angemessenen Preisen haben möchte, ist hier richtig.



Preise im Überblick

Alle hier genannten Preise sind Brutto-Preise.

Für alle Anfragen und ggfls. Textübersendungen können Sie das Kontaktformular am Ende der Seite nutzen.


Romanlektorat

Die Kosten für das Romanlektorat sind nur anhand des konkreten Einzelfalls verbindlich schätzbar. Das Honorar hängt ab vom Arbeitsaufwand, und dieser hängt wiederum ab vom Umfang des Werkes, der Komplexität und der erforderlichen bzw. gewünschten Bearbeitung.

Ein rein sprachliches Korrektorat können wir Ihnen ggfls. schon ab 4,00 € pro Normseite anbieten (sofern sich die Anzahl der Fehler pro Seite in moderaten Grenzen hält), wohingegen das umfassende Romanlektorat, das zugleich auch alle inhaltlichen, dramaturgischen, formalen und strukturellen Aspekte eines Romans miteinbezieht, etwa das Doppelte der rein sprachlichen Bearbeitung kosten wird.

Damit wir Ihnen eine Honorareinschätzung bzgl. eines Romanlektorats Ihres Projekts geben können, übersenden Sie uns bitte Ihren Text oder eine repräsentative Textprobe aus Ihrem Manuskript, gerne mit einer entsprechenden Projektbeschreibung oder einem Exposé.


Probelektorat

Für das Lektorat einer 10-15 seitigen Textprobe berechnen wir Ihnen eine Pauschale von 90,00 €. Dieses Angebot ist von jeder Kundin/jedem Kunden nur einmal buchbar, da es sich hierbei um ein Kennenlern-Angebot handelt. Es eignet sich vor allem zur Entscheidungsfindung, ob man das umfassende Romanlektorat in Auftrag geben möchte oder nicht.


Kurzgutachten

Ein Kurzgutachten zu dem Konzept (sowie ggfls. zu einer etwa zehnseitigen Leseprobe) Ihres Buchprojekts kostet 60,00 €.


Lektorats-Gutachten

Der Preis des umfassenden (je nach Umfang des begutachteten Werkes ca. 8-15 Seiten langen) Lektorats-Gutachtens, das alle wesentlichen Aspekte Ihres Romans eingehend in die Beurteilung miteinbezieht, ist abhängig vom Umfang des zu beurteilenden Werkes. Die Anfertigungspauschale beträgt 90,00 €.

Hinzu kommen 3,00 € pro Normseite des begutachteten Textes.

Beispiel 1: Ihr Text hat 423 Normseiten. Dann zahlen Sie für ein umfassendes Lektorats-Gutachten zu Ihrem Manuskript 1.359,00 €.

Beispiel 2: Ihr Text hat 58 Normseiten. Dann zahlen Sie für ein umfassendes Lektorats-Gutachten zu Ihrem Manuskript 264,00 €.

Das klingt für den einen oder die andere möglicherweise viel, und es ist auch nicht wenig Geld. Doch müssen Sie bedenken, dass dieses Honorar die intensive Lektüre (einschließlich der Anfertigung von Notizen) Ihres Gesamtmanuskripts einschließt sowie die Erstellung des detaillierten Gutachtens selbst beinhaltet. In Stundenhonorar umgerechnet, ist das ziemlich günstig.


Verlagsanschreiben & Exposé

Das einseitige Verlagsanschreiben übernehmen wir für Sie zum Pauschalhonorar von 90,00 €. Grundlage dafür ist ein vorhandenes Exposé bzw. eine Projektbeschreibung sowie bereitgestellte Informationen zur Autorin bzw. zum Autor.

Ein überzeugendes Exposé für Ihr Manuskript erstellen wir für eine Anfertigungspauschale von 90,00 € plus 2,00 € pro Normseite des entsprechenden Manuskripts.

Das Gesamtpaket kostet somit 180,00 € plus 2,00 € pro Normseite des entsprechenden Manuskripts. Die beiden Leistungen sind aber auch separat buchbar.


Schreibwerkstatt

Die monatliche Grundgebühr beträgt 120,00 €. Diese Gebühr beinhaltet das Lektorat Ihrer Texte bis zu einem Umfang von 30 Normseiten. Bei einem eingesandten Textumfang von über 30 Normseiten pro Monat werden pro zusätzlicher lektorierter Normseite 5,00 € berechnet.


Layout & Formatierung

Die Aufbereitung Ihres Textes als publikationsreifes Dokument (Print) kostet für reinen Text 1,50 € pro Normseite und pro eingepflegter Abbildung/Illustration je 2,00 € zusätzlich.


eBook-Konvertierung

Die Konvertierung Ihres Ausgangstextes in ein validiertes eBook (epub, mobi) kostet für reinen Text 1,00 € pro Normseite und pro eingepflegter Abbildung/Illustration je 2,00 € zusätzlich.


Klappentextanfertigung

Die Anfertigungspauschale für einen Klappentext beträgt 80,00 €. Hinzu kommt 2,00 € pro Normseite der zu lesenden Textgrundlage. Um einen Klappentext zu erstellen, können ggfls. die Bereitstellung des Exposés sowie eine ergänzende Leseprobe hinreichend sein.


Covergestaltung

Ein Buchcover für Ihr eBook erhalten Sie für ein Honorar ab 149,00 €.

Ein Buchcover für Ihr Paperback oder Hardcover (U1 + Buchrücken + U4) erhalten Sie für ein Honorar ab 249,00 €.

Das Gesamtpaket eBook + Print Buchcover erhalten Sie zu einem Preis ab 299,00 €.


Das Kontaktformular können Sie nutzen, um mir Ihre unverbindliche Anfrage zu übersenden.